Capsule Wardrobe:
So baust du dir eine nachhaltige Garderobe auf

Als Capsule Wardrobe wird eine Grundausstattung im Kleiderschrank bezeichnet. Sie besteht aus modernen Basics und Klassikern, die vielfältig miteinander kombiniert werden können. Viele Stücke für deine Capsule Wardrobe findest du bei ayen: Qualitative Kleidungsstücke, die perfekt untereinander gestylt werden können. Um so bewusst auf weniger und dafür hochwertige Teile zu setzen. Wir zeigen dir Schritt-für-Schritt, wie du deine eigene Capsule Wardrobe erstellen kannst und welche 10 ayen Produkte die perfekte Basis dafür bilden.

Was ist eine Capsule Wardrobe?

First things first: Eine Capsule Wardrobe ist ein reduzierter Kleiderschrank, der aus wenigen, aber hochwertigen Teilen besteht. Getreu dem Motto “weniger ist mehr” gehören in eine Capsule Wardrobe vorrangig Basics und Klassiker. Die Basics sollten so gewählt werden, dass sie zeitlos sind und sich pro Saison mit weiteren (Trend-)Teilen kombinieren lassen. 

Generell gilt: Man sollte nicht mehr als fünf Farben im Kleiderschrank besitzen und sich auf 37 Stücke pro Saison reduzieren. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem die Qualität der einzelnen Pieces, denn hochwertige Materialien wie beispielsweise Baumwolle, Leinen und Wolle, wie wir sie auch bei ayen verwenden, halten bei guter Aufbewahrung und richtiger Pflege viele Jahre.

Wie funktioniert eine Capsule Wardrobe?

Bei einer Capsule Wardrobe ist 37 die magische Zahl. So viele Kleidungsstücke und Schuhe werden pro Saison empfohlen. Natürlich musst du deinen Kleiderschrank nicht auf Biegen und Brechen auf diese Anzahl beschränken. Wenn du eine Capsule Wardrobe zusammenstellen möchtest, dann ist 37 ein guter Richtwert. Er hilft dabei, vor dem Kauf über Stylings und Looks nachzudenken und somit Fehl- und Impulskäufe zu vermeiden. Außerdem wird die kuratierte Garderobe zwei- bis dreimal pro Jahr an die unterschiedlichen Jahreszeiten angeglichen und Teile ausgetauscht – das sorgt zusätzlich für Spannung. 

Übrigens: Auch wenn von einer minimalen Garderobe gesprochen wird, heißt das nicht per se, dass es sich dabei nur um minimalistische Mode handeln muss. Je nach Stil und Bedürfnissen fällt der Inhalt einer Capsule Wardrobe bei jeder und jedem unterschiedlich aus – und auch Prints sind erlaubt. Mache dir im Vorfeld am besten Gedanken: Wie sieht dein liebster Freizeit-Look aus? Gibt es im Office einen Dresscode? Was ist dir bei deinem Stil wichtig? Welche Farben magst du und welche stehen dir? Diese Fragen helfen dir dabei, deinen Stil und deine Bedürfnisse klarer zu definieren.

Was gehört in eine Capsule Wardrobe?

Besonders wichtig ist es bei der Capsule Wardrobe, einen guten Mix aus sinnvollen Ober- und Unterteilen zu finden, die zu deinem Leben passen, kombinierbar und saisonunabhängig sind – diese werden dann pro Jahreszeit mit einzelnen Key-Pieces erweitert. Zu deiner Grundausstattung sollten eine Hemdbluse, Tops, T-Shirts, Pullover, ein Kleid, ein Rock, eine Stoffhose und eine Jeans gehören. Zu den wichtigsten Schuhen zählen Sneaker, Herbst-Stiefel, Winter-Boots, Sandalen und chice Modelle wie Pumps, Mules oder Loafer. 

Auch eine große und eine kleine hochwertige Tasche, die zu deinen Outfits passt, gehört in jeden gut sortierten Kleiderschrank. Setze am besten auf eine Bag aus Leder in einer universellen Farbe wie Schwarz, Creme oder Braun – je nachdem, welche die Basisfarbe deiner Capsule Wardrobe ist. Auch einige Schmuck-Klassiker wie Creolen und eine filigrane Halskette sollten nicht in deinem Schrank fehlen.

Zu den jeweiligen Saisons kannst du deine Capsule Wardrobe um die folgenden Pieces ergänzen: 

Frühjahr und Sommer:

  • Blazer
  • Hemdblusenkleid
  • leichte Bluse
  • Overshirt
  • leichter Cardigan
  • Palazzohose
  • Rock

Herbst und Winter:

  • Mantel (z B. Camel Coat)
  • Strickpullover
  • Schmaler Rollkragenpullover
  • Cardigan
  • Strickkleid oder -rock

Checkliste: 10 Pieces für deine Capsule Wardrobe von ayen

Bei ayen halten wir getreu unserem Namen “All you ever need” die perfekten Stücke für eine gelungene und coole Capsule Wardrobe bereit – mit der du immer gut angezogen bist und die dich jahrelang stilvoll begleitet. Im ayen Onlineshop findest du unter den “Essentials” unsere Auswahl an Basics und schlichten Produkten für deine Capsule Wardrobe. Welche zehn Pieces unbedingt dazu gehören? Die zeigen wir dir jetzt.

1. Das weiße T-Shirt 

Basis einer jeden Capsule Wardrobe ist ein Basic-Shirt. Wir haben dem Klassiker ein Update verpasst und es aus Baumwollstrick designt. Der Oversize-Schnitt sorgt für eine moderne Silhouette, sodass es casual zur Jeans, chic zum Rock oder im Büro zur Bundfaltenhose getragen werden kann. 

2. Die perfekte Culotte

Eine gut sitzende Culotte ist die perfekte Alternative zur Jeans, da die Hose angenehm zu tragen ist und Looks von chic bis lässig funktionieren. Mit unserer ayen Culotte in modernem Nadelstreifen-Design haben wir einen Klassiker neu interpretiert. Dazu passen ein simples Shirt und Sneaker im Frühjahr oder ein Strickpullover und Boots im Winter.

3. Die weiße Hemdbluse

Die weiße Bluse muss nicht komplett klassisch sein: Denn auch Oversized-Schnitte und überschnittene Schultern sind officetauglich – lassen sich aber auch gut in einen Freizeitlook integrieren. Die besondere Stoff-Struktur runden das zeitlose Design unserer ayen Bluse ab.

4. Das weiche Longsleeve

So simpel und so zeitlos. Unser ayen Langarmshirt mit Knopfleiste besteht aus einem super soften Material mit leichtem Stretch-Effekt. Dadurch schmiegt sich das Shirt wie eine zweite Haut an und ist auch für untendrunter der ideale Styling-Partner. 

5. Eine zeitlose Jacke

Die Übergangssaison kommt zweimal im Jahr – und dafür braucht es eine Jacke, die zeitlos, clean und funktional ist. Unsere Kurzjacke in Creme ist eben dieser Klassiker, der sich zu sämtlichen Farben und Pieces kombinieren lässt. 

WEITERLESEN …

Wickelkleid mit Gürtel – Greige

239,00 inkl. MwSt.

Lockere Strick Bluse – Off White

159,00 inkl. MwSt.
20% off
Low in stock

Palazzo Hose mit Faltenstruktur – Almond Milk

135,20 inkl. MwSt.

6. Ein hochwertiger Strickpullover

Er ist das A und O einer Capsule Wardrobe und bringt viele Jahre Freude: unser hochwertiger ayen Strickpullover mit V-Ausschnitt. Er ist die perfekte Mischung aus lässig, modern und minimalistisch und passt zu wirklich jedem Outfit. 

7. Der schmale Rollkragenpullover

Im Herbst und Winter ein unverzichtbares Wardrobe Essential: der eng anliegende Rollkragenpullover. Er lässt sich layern, entfaltet aber auch alleine getragen zu einer Culotte, Jeans oder Rock seine Wirkung. Ebenfalls Essenz der Capsule Wardrobe: neue Stylings ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel damit, den Rolli im Frühjahr unter ein Kleid oder eine Bluse zu tragen?

8. Die fließende Palazzohose

Weite Hosen liegen im Trend und sind gleichzeitig zeitlose Lieblingsstücke für die Capsule Wardrobe im Frühjahr und Sommer. Unsere Palazzohose zeichnet sich durch ihr cleanes Design und den natürlichen Almond-Milk-Farbton aus – damit bist du im Office oder im Alltag immer gut angezogen. 

9. Ein moderner Blazer

Chic, cool, lässig, casual: Blazer sind Garderobenklassiker und immer eine Investition wert. Trage ihn passend zur ayen Culotte im Set oder style ihn zu Jeans und Shirt, zur weiten Palazzohose oder zu einem Midirock. 

10. Eine großzügige Tote Bag

Wir wollten eine Tasche designen, die Klassik mit zeitloser Modernität verbindet. Dank der idealen Alltags-Größe können wir nicht nur alle wichtigen Everyday Essentials darin verstauen, sondern sind auch für den Wochenmarkt, den Sonntagsausflug an den See oder auf Reisen perfekt gerüstet.

Capsule Wardrobe: Das sind die Vorteile

Ein reduzierter Kleiderschrank kann wahnsinnig befreiend sein! Plötzlich wird es super leicht, neue Outfits zu kreieren, da nahezu alle Teile miteinander kombinierbar sind. Impuls- und Fehlkäufe werden vermieden, da du dich bewusster mit jedem einzelnen Kleidungsstück befasst. Im besten Fall wählst du nur die liebsten Kleidungsstücke aus, sodass du dich in allen Looks wohl fühlst. Auch deinen Kleiderschrank kannst du durch weniger Stücke und dementsprechend mehr Platz viel leichter ordentlich und sortiert halten.

So ist das Konzept der Capsule Wardrobe entstanden

Die Capsule Wardrobe würdigt den Minimalismus, der in vielen Bereichen unseres Lebens immer wichtiger wird. Als Pionierin der Capsule Wardrobe gilt die Boutique-Besitzerin Susie Faux, die bereits in den 70er-Jahren in ihrem Londoner Laden nur hochwertige Mode anbot, die sich perfekt untereinander kombinieren ließ. 

In den 80ern wurde dieses Kleiderschrank-Prinzip dann auch in den USA bekannt: Designerin Donna Karan entwarf die “7 Easy Pieces”-Kollektion, die aus nur sieben Kleidungsstücken bestand, die sich alle miteinander kombinieren ließen. Im Zuge der aktuellen Minimalismus-Bewegung ist der Gedanke der Capsule Wardrobe jetzt wieder moderner und beliebter denn je.

 

Entdecke jetzt noch mehr unserer Styles für deine Capsule Wardrobe.