“House of Warmth” – 5 Fakten über die ayen Herbst-/Winterkollektion 2022/23

Warme Erdtöne aus der Natur, softe Materialien zum Wohlfühlen und zeitlose Classics mit besonderen Details: Das ist “House of Warmth”, die neue ayen Kollektion für Herbst/Winter 2022/23. Hier bekommst du exklusive Einblicke über unsere neuen Styles und welche Must-haves dich in unseren vier Drops erwarten. 

Wie wollen wir uns in diesem Herbst und Winter fühlen? Welche Materialien vereinen Wärme, Nachhaltigkeit und Stil? Welche Farben aus der Natur passen zur kühlen Jahreszeit? Diese und noch mehr Fragen haben wir uns bei der Entwicklung der neuen ayen Herbst-/Winterkollektion 2022/23 gestellt. Das Ergebnis unter dem Titel “House of Warmth” ist eine detailreiche Kollektion mit vielen neuen Lieblingsstücken für jeden Tag – mit dabei kuschelweiche Knitwear, lässige Schnitte und festive Styles. 

Alles, was du über die neue ayen Saison für Herbst und Winter wissen musst

1. ayen Herbst/Winter 2022/23: Farbwelt

Die Farbwelt von ayen bleibt sich auch in der neuen Saison treu: Naturtöne und Erdfarben geben den Ton an. Neben Klassikern wie unserem beliebten Off-White, Cremetönen und Schwarz gehören Light Grey und Smokey Grey sowie Khaki in verschiedenen Schattierungen zu den Akzent-Tönen. Die Farbpalette ist subtil und natürlich gehalten und dabei doch so besonders, weil sich alle Töne miteinander kombinieren lassen und sich für wandelbare Looks ideal ergänzen. 

2. ayen Herbst/Winter 2022/23: Materialien

Materialien sind einer der wichtigsten Faktoren für unsere ayen Kollektionen. Sie bestimmen den Look & Feel – also das Aussehen, die Haptik und das Tragegefühl. Natürliche Materialien wie Baumwolle und Strick zu verwenden, ist für uns eine nachhaltige, langlebige und bedürfnisorientierte Entscheidung. Was gibt es Schöneres, als sich im Winter in einen weichen Strickpullover zu kuscheln? Ein Fokus der neuen Styles liegt deshalb auf Knitwear aus Baumwolle, Wolle und Merinowolle. Ergänzend dazu verleiht Viskose, eine Faser aus recycelten Pflanzenresten, die anschließend chemisch behandelt wird, einigen eleganten Entwürfen eine fließende und softe Note.

3. ayen Herbst/Winter 2022/23: Anlässe

Getreu dem Motto “all you ever need” sind auch unsere neuen ayen Styles so designt, dass du sie jeden Tag tragen – und entweder up- oder downdressen – kannst. Neben neuen Essentials für deine ayen Capsule Wardrobe gesellen sich cozy Styles, wie fluffy Strick in verschiedenen Interpretationen, Casualwear, Office-Styles und tolle Everyday-Hosen. Da im Winter die Festive Season mit vielen feierlichen Anlässen wie Weihnachten oder Silvester ansteht, kannst du dich außerdem auf ein Shiny Set in zwei Farben freuen, die die ayen Kollektion mit einer Prise Glam ergänzen. Und weil ihr den Style genauso liebt wie wir – es gibt auch einen neuen Blazer in Creme in “House of Warmth”. 

4. ayen Herbst/Winter 2022/23: Essentials

Unsere Essentials-Kategorie hast du bestimmt schon auf der ayen Website entdeckt. Dort findest du alle unsere modernen Wardrobe Essentials, die die eigene Garderobe jeden Tag bereichern und für die Ewigkeit gemacht sind: aus nachhaltigen Stoffen, einer zeitlosen Farbrange und klassischen Silhouetten. Bei allen Kollektionsteilen, vor allem aber bei unseren Essentials, legen wir großen Wert darauf, dass du sie zu wirklich allem tragen kannst. Wenn du also nach perfekt geschnittenen Basics aus tollen Materialien suchst, wirst du auch für Herbst und Winter bei unseren ayen Essentials fündig. Neu in der Kategorie sind etwa der gerippte Strickpullover mit Stehkragen, das Longsleeve mit Rippenstruktur (wir lieben die Kombi unter dem flauschigen Strick T-Shirt) und unsere erste ayen Strickmütze, die ideal zum Wollschal aus dem letzten Jahr passt. 

5. ayen Herbst/Winter 2022/23: Silhouetten & Fits

Von fluent über cozy & chunky und Oversize bis long & lean  – die Silhouetten für Herbst/Winter 2022/23 sind modern und zeitgemäß und bringen viel Wohlfühlcharakter mit. Neben boxy und locker fallenden Strickpullovern, dem Cardigan, Cape und Strick-Shirts finden sich in der Kollektion auch fließende Fits wie die locker geschnittenen Bundfaltenhosen, die Basic-Shirts oder das festliche Set mit Bluse. Das anschmiegsame Longsleeve und die Sweater ergänzen die Designs mit geradlinigen und unaufgeregten Silhouetten.